Durabella Terrazzo

Der ästhetische Bio-Terrazzo

Von der Antike bis heute hat der Terrazzo nichts von seiner Eleganz eingebüßt. Ob mit klassischen Zuschlagstoffen wie Marmor, Splitt, Glas oder Granit oder neuerdings auch mit recycelten Materialien – dank unseres neuartigen Biobinders aus Pflanzenölen wird der Durabella Terrazzo zu einem unschlagbaren ökologischen Gestaltungselement. Eingesetzt wird Durabella gern in repräsentativen Firmengebäuden oder beispielsweise in Museen.

Logo Durabella Terrazzo

Vorteile

Durabella Terrazzo überzeugt in technischer, ökologischer, optischer und gesundheitlicher Hinsicht:

Technisch

  • geringe Wartung
  • kostengünstig revitalisierbar durch einfaches Polieren
  • schmutzabweisend und pflegeleicht (kein Einwachsen notwendig)
  • verschleißfest gegen Gebrauchs- und Abnutzungsspuren (Kratzer, Stuhlrollen)
  • unempfindlich gegen Chemikalien, Säuren, Laugen, Harze, Lösungsmittel
  • dauerhaft flexibel, formstabil, flüssigkeitsdicht

Ökologisch

  • aus nachwachsenden Rohstoffen
  • frei von Weichmachern, flüchtigen organischen Verbindungen (VOC), Chlor, PVC, Phthalaten
  • kann mit unzähligen Recycling-Materialien kombiniert werden
  • EDP-zertifiziert
  • klimapositiv

Optisch

  • gute Farbstabilität
  • kann 100% UV-stabil hergestellt werden
  • unbegrenzte Möglichkeiten bei der Farbe des Bindemittels und der Mischung der Zuschlagstoffe
  • Auf Wunsch Integration von 3D-gedruckten Mustern
  • kann auch an der Wand aufgebracht werden

Gesundheitlich

  • geruchsneutral
  • höchster Hygienestandard (leicht zu reinigen, desinfizierbar)
  • rutschfeste Version möglich

Gesundheitlich

  • geruchsneutral
  • höchster Hygienestandard (leicht zu reinigen, desinfizierbar)
  • rutschfeste Version möglich

Optisch

  • gute Farbstabilität
  • kann 100% UV-stabil hergestellt werden
  • unbegrenzte Möglichkeiten bei der Farbe des Bindemittels und der Mischung der Zuschlagstoffe
  • Auf Wunsch Integration von 3D-gedruckten Mustern
  • kann auch an der Wand aufgebracht werden

Bildergalerie

Durabella ist der optimale Bodenbelag für Bereiche mit hohen Anforderungen an Design: Repräsentative Bereiche (Einkaufszentren, Büroräume, Hotels, Ausstellungen, private Wohnbereiche), Öffentliche Bereiche (Museen, Bibliotheken, Bahnhöfe), Bildungssektor (Kindergärten, Schulen, Universitäten), Medizinischer Sektor (Krankenhäuser, Arztpraxen, Alten- und Pflegeheime)

Durabella Fußboden – AON Office
Durabella Terrazzo
Durabella Terrazzo – Nike Store
Durabella Terrazzo – Eneco Office
Durabella Terrazzo – Eneco Office
Fußboden Durabella Terrazzo
Fußboden Durabella Terrazzo – CBRE Designs
Fußboden Durabella Terrazzo – CBRE Designs
Fußboden Durabella Terrazzo
Fußboden Durabella Terrazzo
Fußboden Durabella Terrazzo
Fußboden Durabella Terrazzo
Fußboden Durabella Terrazzo – BMW World

Logo Durabella Terrazzo in weiß

Logo Durabella Terrazzo in weiß

Belastungsklassen

Belastungsklasse 23

DIN EN ISO 10874 Wohnbereich • stark (Mindestdicke 2 mm)

Belastungsklasse 34

DIN EN ISO 10874 Objektbereich • sehr stark (Mindestdicke 2 mm)

Belastungsklasse 43

DIN EN ISO 10874 Leichtindustrie • stark (Mindestdicke 2,5 mm)

Technische Eigenschaften

Eindruck- und Resteindruckverhalten

EN ISO 24343-1 • 0.03 mm

Möbeleindruckverhalten

EN 424 • Keine Beschädigung

Abriebverhalten

ASTM D4060 -14 • CS17 • Wheels/10N/1500 cycles • 55 mg

Elektronisches Verhalten

EN 1815 • < 2 kV

Lichtechtheit

EN ISO 105-B02 • 7 – 8 • ASTM F-1515 • 7 – 8
(1- Starke, 8- Keine Veränderung)

Biegsamkeit

EN 435 • 20 mm, keine Risse

Chemikalienbeständigkeit

EN ISO 26987 • Keine Veränderung

Fleckempfindlichkeit

EN 423 • Kategorie 1+2: Level 5, Kategorie 3: Level 4/5

Widerstandsfähigkeit gegen Zigarettenglut

EN 1399 • Proc A (ausdrücken) ≥ level 4 • Proc B (brennen) ≥ level 3

Wärmeleitfähigkeit

EN ISO 12524 • 0,15 W/m*K • Fußbodenheizungsgeeignet

Wärmeisolation

DIN EN 12464-4 • 0,027 m²*K/W

Dickenänderung bei Feuchtigkeit

EN 13329 • < 0,8%

Wasserdichtheit

EN 13553 • Wasserdicht

Feuchtraumeignung

EN 426 • Geeignet

Stuhlrolleneignung

EN 425 • 25.000 • Leichte Veränderung im Aussehen • keine Ablösung

Schallschutz, Trittschallverbesserung

EN ISO 717-2 • 16,53 RWS • 15,03 RWS Duraflex

Brandverhalten

EN 13501-1 • Bfl-S1 • Class 1

Rutschfestigkeit

DIN 51130 • R9 Standard / R10–R12 auf Anfrage

Rutschhemmung

EN 13893 • DS: ≥ 0,30

EPD-Wert GWP-Globales Erwärmungspotential

nach ISO 14025 und EN 15804 (cradle-to-cradle A – D) <= – 6,28 kg CO2 – Äquivalent pro m² = klimapositiv

Enthält Recyceltes Material

Recyclingfähig

Technische Systemdaten

Schichtdicke: 8, 10, 12 oder 15 mm
Dichte: 1,55 kg/dm³
Druckbelastung: ca. 51 N/mm²
Biegezug: ca. 24 N/mm²
Adhäsionsfestigkeit: > 3 N/mm²
Bruchdehnung: 120 %

Bindemittel: Biopolymer
Begehbar: nach 24 Std. bei 15°C
Vollständig ausgehärtet: nach 7 Tagen bei 15°C
Härte: ca. 65 Shore D
Farben: nach RAL- oder NCS

Downloads

Durabella Terrazzo Produktdatenblatt

Thomas Diedersdorfer

Thomas Diedersdorfer

Vertrieb

Telefon: +49 7195 90662-30
E-Mail schreiben »

Anfrage senden

10 + 7 =